News
 

Kühlpumpen in Fukushima-Reaktor ausgefallen

Tokio (dpa) - Neue Probleme im zerstörten Atomkraftwerk Fukushima: In Reaktor 5 sind die Kühlpumpen ausgefallen. Das berichtete die japanische Nachrichtenagentur Kyodo unter Berufung auf den Betreiberkonzern Tepco. Die Temperatur des Reaktor steige. Die Reparaturtrupps seien dabei, auf Ersatzpumpen umzuschalten, um das Kühlsystem wieder in Gang zu bringen. Weitere Gefahr droht durch einen starken Taifun. Er soll heute die Katastrophenregion im Nordosten des Landes mit heftigen Regenschauern heimsuchen.

Erdbeben / Atom / Japan
29.05.2011 · 06:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen