News
 

Kubickis Parteischelte stößt auf Kritik

Potsdam (dpa) - Der schleswig-holsteinische FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki zieht mit seiner Kritik am Zustand seiner Partei den Zorn von Parteifreunden auf sich. Der brandenburgische Fraktionschef Andreas Büttner warf Kubicki vor, sich nur profilieren zu wollen. Kritik sei immer berechtigt, wenn sie sach- und lösungsorientiert vorgebracht werde. Dies erkenne er bei den Aussagen von Kubicki nicht. Kubicki hatte im «Spiegel» die Lage der FDP als fast aussichtslos bezeichnet. Sie erinnere ihn an die Spätphase der DDR.

Parteien / FDP
12.12.2010 · 09:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen