News
 

Kubicki: FDP muss sich programmatisch breiter präsentieren

Berlin (dts) - Das FDP-Präsidiumsmitglied Wolfgang Kubicki hat die Liberalen aufgefordert, sich programmatisch breiter präsentieren. "Bisher ist die FDP nur wahrgenommen worden als eine Partei, die sich um Steuersenkungen kümmert und um die wirtschaftliche Ausrichtung. Wir sind wahrgenommen worden als die Partei der großen Banken und der großen Konzerne", sagte Kubicki im Gespräch mit dem "Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag".

"Die Partei muss sich programmatisch breiter präsentieren. Wir sind die Partei der Bürgerrechte." Kubicki kündigte zudem eine "völlige personelle Neuaufstellung" der FDP an. "Ich bin mir sicher, dass der Auftritt der FDP ein ganz anderer sein wird: Nicht mehr ganz so großmäulig, nicht mehr ganz so rechthaberisch wie bisher."
Politik / DEU / Parteien
14.11.2013 · 14:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen