News
 

Kubas Nationalversammlung berät über Reformen

Havanna (dpa) - Kubas Parlament kommt heute in Havanna zu einer Sommersitzung zusammen. Die Nationalversammlung will über den Fortgang der Wirtschaftsreformen beraten. Die Regierung unter Präsident Raúl Castro hatte im vergangenen Jahr damit begonnen, private Initiativen in die staatliche Planwirtschaft einzuführen, um den wirtschaftlichen Niedergang Kubas aufzuhalten. Ziel des Projektes ist vor allem, den vor einem halben Jahrhundert eingeführten Sozialismus in Kuba zu retten.

Reformen / Parlament / Kuba
01.08.2011 · 00:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen