News
 

Kruzifixe in Italien sind grundrechtskonform

Straßburg (dpa) - Kruzifixe in italienischen Klassenzimmern sind mit der Menschenrechtskonvention vereinbar. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg wies die Beschwerde der Mutter zweier Söhne ab. Sie hatte die Kreuze als Verstoß gegen das Recht auf Erziehung und auf Religionsfreiheit betrachtet. Kruzifixe in staatlichen Schulen gehörten zum Bemessungsspielraum des italienischen Staates, hieß es in dem Urteil. Die erste Instanz hatte der Frau recht gegeben. Die Entscheidung aus Straßburg ist bindend.

Menschenrechte / Urteile / Italien
18.03.2011 · 16:09 Uhr
[9 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen