KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Krokodil-Alarm in thailändischen Hochwassergebieten

Bangkok (dpa) - Die Flutopfer in Thailand müssen sich nun auch noch vor flüchtigen Krokodilen in Acht nehmen. Hunderte Tiere waren in den vergangenen Tagen aus ihren Gehegen in Zuchtfarmen in die Überflutungsgebiete ausgebüxt. Besonders betroffen waren die Provinz Nakhon Sawwan und die alte Königsstadt Ayutthaya. Bei einer eigens eingerichteten Krokodil-Hotline seien viele Anrufe eingegangen, berichtete die «Bangkok Post». Auch Schlangen, giftige Insekten und Tiger sollen aus diversen Gehegen ausgebrochen sein.

Wetter / Unwetter / Tiere / Thailand
17.10.2011 · 15:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen