News
 

Kroatien wird EU-Mitglied - Aber unter Überwachung

Brüssel (dpa) - Kroatien wird das 28. Mitglied der Europäischen Union. Die Staats- und Regierungschefs der EU beschlossen, die Beitrittsverhandlungen mit Zagreb könnten abgeschlossen werden. Alledings soll Kroatien bis zu dem für 1. Juli 2013 vorgesehenen Beitritt unter Überwachung der EU stehen. Dies soll sicherstellen, dass Zagreb die Beitrittskriterien wirklich erfüllt. Der Beitrittsvertrag soll bis zum Jahresende unterschreiben werden. Anschließend muss er von allen Mitglliedstaaten ratifiziert werden.

EU / Gipfel / Erweiterung / Kroatien
24.06.2011 · 13:48 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen