News
 

Kroatien: Sechs Männer wegen Mord an Journalisten Pukanic verurteilt

Zagreb (dts) - In der kroatischen Hauptstadt Zagreb sind am Mittwoch sechs Mitglieder einer kriminellen Vereinigung im Fall der Ermordung von Ivo Pukanic verurteilt worden. Der bekannte kroatische Enthüllungsjournalist war im Oktober 2008 Opfer einer Autobombe geworden. Pukanic war Gründer und Verleger der kroatischen Wochenzeitung "Nacional".

Ein Staatsanwalt teilte mit, Pukanic sei vermutlich getötet worden, um die Berichterstattung kroatischer Medien über die organisierte Kriminalität auf dem Balkan zu boykottieren. Das genaue Mordmotiv sowie Auftraggeber der Tat seien jedoch weiterhin unbekannt. Die sechs Männer wurden zu langen Haftstrafen zwischen 15 und 40 Jahren verurteilt.
Kroatien / Gewalt / Kriminalität / Justiz
03.11.2010 · 18:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen