News
 

Kroatien: Ehepaar verkauft Tochter für Pferd

Sisak (dts) - In Kroatien soll ein Ehepaar die eigene 15-jährige Tochter gegen ein Pferd und rund 400 Euro an einen 69-jährigen Mann und dessen Sohn verkauft haben. Medienberichten zufolge habe die Polizei bereits Ermittlungen gegen die vier Beteiligten wegen des Verdachts auf Sklaverei und Menschenhandel aufgenommen. Das Ehepaar und die beiden Männer wurden indes vorläufig festgenommen.

Die mutmaßliche Tat soll sich Ende Februar in der Stadt Sisak, südlich der Hauptstadt Zagreb ereignet haben. Den Berichten nach sollte die 15-Jährige und das Geld zur Schuldentilgung eines Pferdes im Wert von umgerechnet knapp 700 Euro dienen.
Kroatien / Kriminalität / Justiz
01.03.2011 · 17:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen