News
 

Kroate Olic fällt bei Europameisterschaft aus

Zagreb (dts) - Der kroatische Nationalspieler Ivica Olic wird verletzungsbedingt nicht bei der Europameisterschaft auflaufen. Wie der kroatische Fußballverband mitteilte, hat sich der Stürmer des FC Bayern, der in der kommenden Saison nach Wolfsburg wechseln wird, eine hartnäckige Oberschenkelverletzung zugezogen, die ihn zu einer vier- bis sechswöchigen Pause zwingt. Die Verletzung hatte er sich bereits am vergangenen Samstag beim Testspiel gegen Norwegen zugezogen, entdeckt wurde sie aber erst am Montag bei einer Untersuchung durch den Bayern-Arzt Müller-Wohlfahrt.

Kroatiens Nationaltrainer Slaven Bilic hat derweil Nikola Kalinic vom ukrainischen Verein Dnjepr Dnjepropetrowsk für das Nationalteam nachnominiert. Das Fehlen des 32-jährigen Olic trifft die kroatische Mannschaft hart, da er einer der großen Hoffnungsträger war.
DEU / Kroatien / Fußball
05.06.2012 · 07:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen