News
 

Kritik an Wulff wird lauter

Berlin (dpa) - Die Kritik an Bundespräsident Christian Wulff wegen seines Privatkredits wird lauter. Die Grünen-Fraktionschefin Renate Künast sagte der «Leipziger Volkszeitung», sie erwarte eine Entschuldigung. Auch aus Sicht von Transparency International muss Wulff alle Vorwürfe schnell aufklären. Wulff hatte als Ministerpräsident einen Privatkredit von der Frau des Unternehmers Egon Geerkens erhalten, diesen im Landtag aber nicht angegeben, als er nach geschäftlichen Beziehungen zu dem Unternehmer gefragt wurde.

Bundespräsident
15.12.2011 · 00:47 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.01.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen