News
 

Kritik an Westerwelle wächst

Berlin (dpa) - Die Kritik an der Doppelfunktion von Guido Westerwelle als FDP-Parteichef und Außenminister wird lauter. Er muss aber vorerst nicht fürchten, an der Parteispitze abgewählt zu werden. Ein Antrag für einen Sonderparteitag, der indirekt auf seine Ablösung zielte, fand gestern bei der Hessen-FDP keine Mehrheit. Die FDP- Fraktionsvorsitzende Birgit Homburger stellte sich hinter den Parteichef. Sie wies Rücktrittsforderungen an Westerwelle im «Tagesspiegel am Sonntag» zurück.
Parteien / FDP
20.06.2010 · 14:56 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen