News
 

Kritik an Ulla Schmidt auch wegen Flügen

Berlin (dpa) - Neue Vorwürfe gegen Ulla Schmidt: Die Gesundheitsministerin soll im April eine leere Maschine der Flugbereitschaft von Köln nach Maastricht bestellt haben. Das berichtet die «Bild am Sonntag». Grund sei ein Anschlussflug in die USA ab München, der anders nicht erreicht worden wäre, sagte eine Sprecherin Schmidts. Die Ministerin soll am Mittwoch dem Haushaltsausschuss des Bundestages in der Dienstwagen-Affäre Rede und Antwort stehen.
Parteien / SPD / Schmidt
23.08.2009 · 12:57 Uhr
[7 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen