News
 

Kritik am Siedlungsbau in Jerusalem

New York(dpa) - Das Beharren Israels auf weitere Bauvorhaben im arabisch beanspruchten Ost-Jerusalem ist international auf heftige Kritik gestoßen. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon forderte von Israel erneut einen sofortigen Siedlungsstopp in Ost-Jerusalem. «Das muss aufhören», sagte er nach einer Sitzung des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen in New York. Er sei besorgt über den geplanten Bau von 20 Wohnungen «im Herzen des arabischen Viertels». Die EU verlangte von Israel ebenfalls einen Siedlungsstopp in Ost-Jerusalem.
Konflikte / Nahost
25.03.2010 · 03:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen