News
 

Krisentreffen bei Obama im Schuldenstreit

Washington (dpa) - Im US-Schuldenstreit hat ein Krisentreffen zwischen Präsident Barack Obama und den Spitzen der Kongressparteien begonnen. Obama hatte die führenden Demokraten und Republikaner ins Weiße Haus beordert. Gestern waren Gespräche zwischen ihm und dem konservativen Präsidenten des Abgeordnetenhauses, John Boehner, zusammengebrochen. In dem Streit geht es um eine Erhöhung der US-Obergrenze rechtzeitig zum 2. August. Ohne die droht dem Land die Zahlungsunfähigkeit.

Finanzen / USA
23.07.2011 · 17:48 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen