News
 

Krisensitzung des Nato-Rates wegen Ukraine

Brüssel (dpa) - Der Nato-Rat wird heute in Brüssel über die Lage in der Ukraine beraten. Das teilte Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen am Abend mit. Die Bündnismitglieder wollen sich bei dem Treffen «eng koordinieren» und anschließend auch mit dem Botschafter der Ukraine zusammentreffen. Im Streit um die Schwarzmeer-Halbinsel Krim droht inzwischen ein militärischer Konflikt. Russlands Parlament machte den Weg für einen Einsatz frei. Der ukrainische Übergangspräsident Alexander Turtschinow ordnete volle Kampfbereitschaft an.

Konflikte / Nato / Ukraine / Russland
02.03.2014 · 01:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen