News
 

Krisenlösung für Ukraine unterzeichnet

Kiew (dpa) - In der Ukraine gibt ein Friedensschluss Hoffnung, dass sich die Lage weiter beruhigt. Präsident Viktor Janukowitsch und Oppositionsführer unterzeichneten in Kiew ein Abkommen zur Lösung der Staatskrise. Unter anderem sind vorgezogene Präsidentenwahlen bis Dezember vorgesehen. Die EU hatte vermittelt. Nicht alle Regierungskritiker sind mit der Vereinbarung zufrieden. Sie empfingen die Oppositionsführer auf dem Maidan mit Pfiffen und Buhrufen. Ein Gesetz könnte außerdem die Freilassung der inhaftierten Oppositionsführerin Julia Timoschenko ermöglichen.

Demonstrationen / Ukraine
21.02.2014 · 22:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen