News
 

Krise in Nahost - 14 Tote in Gaza - Kairo ruft Botschafter zurück

Tel Aviv (dpa) - Der Konflikt in Nahost eskaliert. Bei israelischen Vergeltungsangriffen nach der Terrorserie im Süden des Landes sind nach palästinensischen Angaben im Gazastreifen 14 Menschen getötet worden. Etwa 45 wurden verletzt. Auch in Israel wurden mehrere Menschen durch Raketen verletzt, die aus dem Gazastreifen abgefeuert wurden. Zugleich steigen die Spannungen zwischen Israel und Ägypten. Kairo entschied, den Botschafter aus Israel abzuziehen, bis eine Entschuldigung Israels und die Untersuchungsergebnisse zum Todes von fünf Grenzwächtern vorlägen.

Konflikte / Nahost
20.08.2011 · 11:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen