News
 

Kriegsspiele für Kinder: Bundeswehr prüft Vorkommnisse in Kaserne

Bad Reichenhall (dpa) - Gebirgsjäger haben beim Tag der offenen Tür in der General-Konrad-Kaserne in Bad Reichenhall Kriegsspiele für Kinder veranstaltet. Das Heeresführungskommando der Bundeswehr habe eine Untersuchungskommission zur Aufklärung der Vorkommnisse eingerichtet, berichtet der «Münchner Merkur». Wie erst jetzt bekannt wurde, hatten Kinder beim Tag der offenen Tür der Kaserne am 28. Mai unter Anleitung der Gebirgsjäger mit Gewehrattrappen auf kleine Holzhäuser geschossen. Das Heeresführungskommando kritisiert die Vorkommnisse.

Bundeswehr / Kinder
04.06.2011 · 01:38 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen