News
 

Kreuzfahrtschiff verunglückt: Drei Tote

Scharm el Scheich (dpa) - Vor der Küste des ägyptischen Badeortes Scharm el Scheich ist ein Kreuzfahrtschiff verunglückt. Drei Besatzungsmitglieder starben als die «Costa Europa» mit großer Wucht gegen eine Kaimauer prallte. Fünf Touristen wurden verletzt. Bei den Verletzten handelt es sich nach Angaben der ägyptischen Sicherheitskräfte um drei Briten und zwei Italiener. Als Ursache für den Unfall wird schlechtes Wetter vermutet. Das Schiff war mit 1450 Passagieren an Bord von Dubai auf dem Weg nach Savona in Italien.
Schifffahrt / Unfälle / Ägypten
26.02.2010 · 16:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen