News
 

Kretschmann für einen Spitzenkandidaten der Grünen

Berlin (dpa) - Die Grünen nur mit einem Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl antreten. Das sagte der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann der «Rheinischen Post». Mehr als zwei Kandidaten sollten die Grünen aus seiner Sicht keinesfalls nominieren. Eine Doppelspitze sei das Maximale für die Spitzenkandidatur bei der Bundestagswahl. In der Grünen-Führung besteht Uneinigkeit, ob die Partei mit einem Spitzenkandidaten oder einem Spitzenteam in die Bundestagswahl 2013 ziehen soll. Möglicherweise kommt es zu einer Mitgliederbefragung.

Parteien / Grüne
13.03.2012 · 02:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen