News
 

Kreise: Terium soll neuer RWE-Chef werden

Essen (dpa) - Neuer Chef des Energiekonzerns RWE soll nach Angaben aus Aufsichtsratskreisen Peter Terium werden. Diese Lösung mit dem Niederländer an der Spitze zeichnete sich bei den Verhandlungen des entscheidenden Personalausschuss ab, wie dpa-AFX in Essen erfuhr. Stellvertreter soll demnach Rolf Martin Schmitz werden. Der RWE-Aufsichtsrat hatte heftig um die Nachfolge von Vorstandschef Jürgen Großmann gerungen. Der 47 Jahre alte Niederländer Terium hat internationale Erfahrung, blickt aber zugleich auf eine Karriere im RWE-Konzern zurück.

Energie / RWE
08.08.2011 · 14:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen