News
 

Kreise: Mord an Polizistin möglicherweise doch gezielt

Berlin (dpa) - Zwischen der vor viereinhalb Jahren in Heilbronn ermordete Polizistin und dem Zwickauer Neonazi-Trio gibt es nach den Erkenntnissen von Ermittlern sehr wahrscheinlich doch eine engere Verbindung. Bei dem Mord habe es sich möglicherweise um eine Beziehungstat gehandelt, sagte der Präsident des Bundeskriminalamtes, Jörg Ziercke, im Bundestags-Innenausschuss nach dpa-Informationen. Auch Sicherheitskreise sprachen davon, dass es sich doch um einen gezielten Mord gehandelt haben könnte. Die aus Thüringen stammende Polizistin war 2007 in Heilbronn mit einem Kopfschuss getötet worden.

Extremismus / Kriminalität
21.11.2011 · 15:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen