News
 

Kreise: GM-Blockade in Opel-Treuhand möglich

Opel-TreuhandgesellschaftGroßansicht
Berlin (dpa) - Der US-Autokonzern General Motors (GM) hat im Opel-Poker eine stärkere Verhandlungsposition gegenüber Bund und Ländern als bekannt.

Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur dpa kann GM in der Opel-Treuhand, die den deutschen Autobauer verwaltet, eine endgültige Entscheidung über einen Verkauf zumindest in den nächsten Monaten blockieren. Bislang war der Eindruck erweckt worden, dass nach einer Empfehlung des GM-Verwaltungsrates für Magna oder RHJI die deutschen Staatsvertreter im Treuhand-Beirat das letzte Wort hätten.

Auto / Opel
25.08.2009 · 11:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen