News
 

Krefeld: Dreijähriger ertrinkt in Teich

Krefeld (dts) - Ein dreijähriger Junge ist gestern Mittag in Willich bei Krefeld in einem Teich ertrunken. Wie die örtliche Polizei heute mitteilte, war der Junge zuletzt um zwölf Uhr gesehen worden. Kurz vor 13 Uhr fand die Mutter des Kindes den Dreijährigen leblos in einem etwa 80 Zentimeter tiefen Zierteich. Trotz umgehender Reanimationsversuche von hinzugerufenen Passanten verstarb der Junge am späten Nachmittag im Krefelder Krankenhaus.
DEU / NRW / Todesfall
19.06.2009 · 12:28 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen