News
 

Krankenkassen erhalten Milliardenzuschuss

Berlin (dts) - Die Bundesregierung wird den gesetzlichen Krankenkassen im nächsten Jahr einen zusätzlichen Zuschuss in Höhe von 3,9 Milliarden Euro überweisen. Darauf haben sich nach einem Bericht des Nachrichten-Magazins "Spiegel" Finanzminister Wolfgang Schäuble und Gesundheitsminister Philipp Rösler geeinigt. Mit dem Geld sollen die Einnahmeausfälle ausgeglichen werden, die den Kassen als Folge der Finanz- und Wirtschaftskrise entstanden sind. Nach Regierungsprognosen wird die Krankenversicherung im Jahr 2010 ein Defizit von rund 7,5 Milliarden Euro aufweisen.
DEU / Krankenkassen / Finanzen
16.11.2009 · 03:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen