News
 

Kramp-Karrenbauer: Große Koalition auch als Juniorpartner

Saarbrücken (dpa) - Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer würde nach der Wahl am 25. März auch als Juniorpartner in eine große Koalition mit der SPD gehen. Sie könne ja die Jamaika-Koalition nicht wegen mangelnder Stabilität aufkündigen und dann eine neue Koalition mit der SPD von der Frage abhängig machen, «ob ich Junior- oder Seniorpartner bin», sagte sie dem Deutschlandfunk. Die vorgezogenen Neuwahlen im Saarland wurden durch den Bruch der Jamaika-Koalition von CDU, FDP und Grünen im Januar notwendig.

Wahlen / Landtag / Saarland / CDU
19.02.2012 · 08:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen