News
 

Kraftstoffpreise bleiben teuer

München (dts) - Die Kraftstoffpreise in Deutschland verharren weiter auf sehr hohem Niveau, daran ändert auch der geringfügige Preisrückgang im Vergleich zur Vorwoche nichts. Wie der ADAC am Mittwoch mitteilte, kostet Superbenzin je Liter im Bundesdurchschnitt derzeit 1,464 Euro und damit 0,4 Cent weniger als vor einer Woche. Der Dieselpreis fiel um 0,3 Cent auf 1,297 Euro.

Urlauber, die sich vor der Fahrt in die Weihnachtsferien über die Kraftstoffpreise entlang der Route informieren, können laut ADAC beim Tanken einige Euro sparen.
DEU / Reise / Straßenverkehr / Autoindustrie
22.12.2010 · 13:38 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen