News
 

Kraftstoffpreise auch im Januar weiter gestiegen

München (dts) - Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind auch im Januar weiter gestiegen. Wie der ADAC in seiner monatlichen Auswertung von Markentankstellen und Freien Stationen mitteilte, kostete Superbenzin im Monatsdurchschnitt 1,480 Euro je Liter. Auch bei Diesel setzte sich der Preisanstieg weiter fort.

Im Schnitt mussten die Autofahrer im Januar 1,325 Euro je Liter bezahlen. Teuerster Tanktag des Monats war demnach der 14. Januar. Für einen Liter Superbenzin mussten die Autofahrer 1,517 Euro bezahlen. Der Liter Diesel kostete an diesem Tag im Schnitt 1,364 Euro. Am günstigsten kamen die Fahrer von Benzinern am 31. Januar davon, als ein Liter Super 1,443 Euro kostete. Dieselfahrer tankten hingegen am 10. Januar bei 1,293 Euro am preiswertesten.
DEU / Energie / Reise / Straßenverkehr
01.02.2011 · 13:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen