News
 

Kraft wirft Röttgen Versagen bei der Energiewende vor

Berlin (dpa) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat Bundesumweltminister Norbert Röttgen Versagen bei der Energiewende vorgeworfen. «Wir erleben ein Hü und Hott in der Energiepolitik», sagte Kraft im Bundesrat. Man brauche dringend einen Masterplan für die Energiewende, um Energie- und Industrieunternehmen Planungssicherheit zu bieten. Röttgen ist Krafts Konkurrent bei der Landtagswahl in NRW am 13. Mai.

Bundesrat / Energie
30.03.2012 · 10:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen