News
 

Kraft schließt generelles Tempolimit auf NRW-Autobahnen aus

Düsseldorf (dts) - NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) schließt ein Tempolimit auf Autobahnen aus. "Ein generelles Tempolimit auf Autobahnen in NRW wird es mit mir nicht geben. Das ging bisher nicht und das geht auch nach der Landtagswahl nicht", sagte Kraft den Zeitungen der WAZ-Mediengruppe (Donnerstagausgaben).

"Da, wo die Lärmbelästigung zu hoch ist oder der Schutz vor Unfällen verbessert werden muss, ist Tempobegrenzung richtig. Aber ein allgemeines Tempolimit ist nicht Position der SPD." Kraft reagierte damit auf Forderungen von Seiten der NRW-Grünen nach einem Tempolimit von 120 km/h auf den Fernstraßen. "Wenn man sich die Autobahnen in NRW anschaut, findet man ohnehin nur wenige Stellen, wo man angesichts des dichten Verkehrs 120 Stundenkilometer fahren kann", erklärte Kraft weiter.
DEU / NRW / Straßenverkehr
28.03.2012 · 14:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen