Diesen Werbeplatz günstig buchen!
 
News
 

Kosovo-Serben lehnen Grenzkompromiss ab

Pristina (dpa) - Im Kosovo-Konflikt ist kein Ende in Sicht. Eigentlich sollte heute eine Abmachung über den reibungslosen Grenzverkehr zwischen dem Kosovo und Serbien in Kraft treten. Aber die in Nordkosovo lebenden Serben lehnen einen unter Vermittlung der EU ausgehandelten Kompromiss zwischen der serbischen Regierung in Belgrad und der albanisch-geführten Kosovo-Regierung ab. Die Lösung des Grenzstreites ist eine Bedingung dafür, dass Serbien EU-Beitrittskandidat werden kann.

Kosovo / Konflikte / EU / Serbien
26.12.2011 · 02:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen