News
 

Korruptions-Rangliste: Deutschland bleibt auf Platz 14

Berlin (dpa) - In der weltweiten Korruptions-Rangliste von Transparency International bleibt Deutschland unter 180 Staaten auf Platz 14. Das teilte die Anti-Korruptions-Organisation in Berlin mit. An der Spitze liegen in diesem Jahr Neuseeland, Dänemark, Singapur und Schweden. Dort wird am wenigsten Bestechung und Vetternwirtschaft wahrgenommen. Als korrupteste Länder gelten Afghanistan, Birma, Sudan und Irak. Schlusslicht ist Somalia.
Kriminalität / Korruption
17.11.2009 · 11:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen