News
 

Koppelin fordert Neuwahl der FDP-Fraktionsspitze Ende Mai

Berlin (dts) - In der FDP-Bundestagsfraktion nimmt die Debatte um die Zukunft von Fraktionschefin Birgit Homburger immer mehr Fahrt auf. Wie die "Bild-Zeitung" (Freitagausgabe) berichtet, fordern erste Parlamentarier eine Neubesetzung der Fraktionsspitze noch im Mai. Der Fraktionsvorstand solle der FDP-Fraktion "nach dem Bundesparteitag eine Neuwahl des Fraktionsvorstandes anbieten", zitiert die Zeitung aus einem zehnseitigen Schreiben des stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Jürgen Koppelin an seine Kollegen.

Als erster Termin für eine solche Neuwahl kommt der 24. Mai infrage. Koppelin begründet seine Forderung mit der desolaten Lage der Partei. "Wenn es richtig ist, dass die FDP sich inhaltlich und personell erneuern soll oder will, dann kann die Bundestagsfraktion davon nicht ausgenommen sein", heißt es im Schreiben Koppelins. Die FDP will auf ihrem Bundesparteitag vom 13. bis 15. Mai unter anderem einen neuen Parteivorsitzenden wählen. Einziger Kandidat für die Nachfolge von Guido Westerwelle ist bislang Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler.
DEU / Parteien / Wahlen
29.04.2011 · 00:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen