News
 

Konzernkreise: Wiedeking-Ausscheiden nicht ausgeschlossen

Stuttgart (dpa) - Porsche-Chef Wendelin Wiedeking könnte unmittelbar vor dem Aus stehen. Ein Abschied Wiedekings noch vor den entscheidenden Aufsichtsratssitzungen morgen in Stuttgart sei nicht ausgeschlossen, verlautete am Mittwoch aus Konzernkreisen. Das «Handelsblatt» hatte berichtet, die Eigentümerfamilie Porsche sei sich mit Wiedeking weitgehend über seinen Rückzug einig.
Auto / VW / Porsche
22.07.2009 · 10:03 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen