News
 

Kontaktgruppe berät über Syrien-Konflikt

Istanbul (dpa) - Die Kontaktgruppe der Freunde Syriens nimmt heute einen zweiten Anlauf zur Lösung des blutigen Konfliktes in dem arabischen Land. Bei dem Treffen der Vertreter von mehr als 70 Staaten und internationalen Organisationen in Istanbul soll über einen Rückzug syrischer Streitkräfte aus Städten des Landes sowie humanitäre Hilfe gesprochen werden. Das teilte das türkische Außenministerium mit. Trotz des seit über einem Jahr andauernden Blutvergießens ist es nach Ansicht von Bundesaußenminister Guido Westerwelle für eine politische Lösung noch nicht zu spät.

Konflikte / Syrien / Türkei
01.04.2012 · 04:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen