News
 

Konsumklima: Verbraucherstimmung leicht gesunken

Nürnberg (dts) - Nach dem deutlichen Anstieg im Vormonat ist die Verbraucherstimmung im Dezember leicht gesunken. Wie die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) am Donnerstag in Nürnberg mitteilte, liegt der Gesamtindikator für Dezember bei 5,5 und für Januar 2011 bei einem Wert von 5,4 Punkten. Demnach verlieren die Konjunktur- und Einkommenserwartung sowie die Anschaffungsneigung zwar jeweils an Wert, liegen jedoch deutlich über den Oktoberwerten.

Insgesamt bleibe die Stimmung aber stabil, teilte die GfK mit, denn "obwohl die Konjunkturerwartung zum Jahresende leichten Verluste hinnehmen muss, sehen die Konsumenten die deutsche Wirtschaft weiter klar auf Wachstumskurs". Dies belege die nach wie vor stabile Entwicklung des Indikators. Auch die Einkommenserwartung sowie die Anschaffungsneigung zeigen sich weiterhin "auf einem sehr guten Niveau". Daran würden auch die moderaten Einbußen im Dezember dieses Jahres nichts ändern. Diese aktuelle Entwicklung sorge dafür, dass der Gesamtindikator seinen Aufwärtstrend vorerst nicht fortsetzen kann und geringe Einbußen erleidet.
DEU / Unternehmen / Daten
21.12.2010 · 08:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen