News
 

Konsumklima legt im April zu

Nürnberg (dts) - Das deutsche Konsumklima hat sich im April wieder deutlich verbessert. Wie die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) heute in Nürnberg mitteilte, stieg der Gesamtindikator von 3,4 Punkten auf 3,8 Punkte. Laut GfK würden die deutschen Konsumenten die Signale für eine Erholung der Wirtschaft stärker wahrnehmen und daher auch die Entwicklung ihrer finanziellen Lage zuversichtlicher beurteilen. Dagegen verzeichnete die Anschaffungsneigung wie schon im vergangenen Monat geringe Einbußen.
DEU / Unternehmen / Daten
27.04.2010 · 08:22 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen