News
 

Konsumentenstimmung in der Schweiz gefallen

Bern (dts) - Die Konsumstimmung in der Schweiz hat sich zwischen April und Juli etwas eingetrübt. Der Konsumentenstimmungsindex des Schweizer Staatssekretariats für Wirtschaft (Seco) erreichte im Juli nur einen Wert von minus 17 Punkten. Im April hatte der Wert noch bei minus 8 Punkten gelegen.

Auch die Einschätzung der eigenen zukünftigen Sparmöglichkeiten wurde von den Schweizern im Juli negativer eingeschätzter als noch im April. Die Bewertung der Aussichten für die Entwicklung der persönlichen finanziellen Lage blieb nahezu unverändert. Letztmals positiv war der Konsumentenstimmungsindex des Seco im Januar 2011 gewesen.
Wirtschaft / Schweiz / Unternehmen
08.08.2012 · 12:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen