News
 

Konservative siegen bei Parlamentswahl in Kanada

Ottawa (dts) - Bei der Parlamentswahl in Kanada haben die Konservativen von Premierminister Stephen Harper nach vorläufigen Ergebnissen klar gesiegt. Laut den Prognosen mehrerer Fernsehsender kommt die Conservative Party of Canada auf deutlich mehr als die erforderlichen 155 Wahlkreise. So holten die Konservativen laut dem Sender CBC 167 Sitze.

Die linksgerichtete New Democratic Party kommt demnach auf 102 Sitze und könnte die Zahl ihrer Mandate damit verdreifachen. Bisher verfügte sie über 36 Sitze. Die Liberalen erreichen nur noch 34 Sitze. Der Bloc québécois verlor massiv und kommt laut CBC nur noch auf vier Mandate. Die Konservativen hatten seit 2006 keine eigene Mehrheit und mussten daher mit der Opposition zusammenarbeiten. Die vorgezogenen Neuwahlen wurden nötig, weil die konservative Regierung im März durch ein Misstrauensvotum der Oppositionsparteien gestürzt wurde.
Kanada / Wahlen / Parteien
03.05.2011 · 11:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen