News
 

Konjunkturerwartung legt zum zweiten Mal in Folge deutlich zu

Nürnberg (dts) - Zu Jahresbeginn hat der Optimismus unter den deutschen Verbrauchern zugenommen: Die Konjunkturerwartung sowie die Anschaffungsneigung können spürbar zulegen. Das teilte die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Nürnberg mit. Der Gesamtindikator prognostiziert nach revidiert 5,7 Punkten im Januar 2012 für Februar einen Wert von 5,9 Punkten.

Mit dieser Entwicklung deutet sich an, dass der private Konsum seine ihm zugewiesene Aufgabe – wichtige Stütze der wirtschaftlichen Entwicklung in diesem Jahr zu sein – auch wahrnehmen kann. Gerade vor dem Hintergrund einer schwächelnden Weltwirtschaft sowie zunehmenden Rezessionstendenzen in Europa wird es vor allem vom Konsum abhängen, die Konjunktur in Deutschland zu stabilisieren und ein Abgleiten in die Rezession zu verhindern.
DEU / Daten / Industrie
26.01.2012 · 08:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen