News
 

Konflikt um Sozialabgaben - US-Abgeordnete lehnen Kompromiss ab

Washington (dpa) - Im Streit um die Sozialabgaben bleiben Republikaner und Demokraten im US-Kongress weiter auf Konfrontationskurs. Das von den Republikanern beherrschte Abgeordnetenhaus lehnte in Washington ab, Erleichterungen für Millionen Arbeitnehmer bei den Sozialabgaben vorerst um zwei Monate zu verlängern. Die Kammer ging damit auf Kollisionskurs zum Senat, der auch mit den Stimmen zahlreicher Republikaner für eine vorläufige Verlängerung votiert hatte. Ohne Kompromiss würden die Sozialabgaben am 1. Januar um zwei Prozentpunkte steigen.

Innenpolitik / Kongress / USA
20.12.2011 · 19:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen