News
 

Kommunalwahlen in Griechenland

Athen (dpa) - Vor dem Hintergrund der harten Sparpolitik der Regierung in Athen wählen heute knapp zehn Millionen Griechen neue Bürgermeister und Regionalgouverneure. Sollte seine Panhellenische Sozialistische Partei die Kommunalwahlen verlieren, schließt Ministerpräsident Giorgos Papandreou vorgezogene Parlamentswahlen nicht aus. Umfragen hatten in den vergangenen Wochen gezeigt, dass viele Wähler ihrer Empörung über das harte Sparprogramm der Sozialisten bei den Kommunalwahlen freien Lauf lassen könnten.

Wahlen / Griechenland
07.11.2010 · 07:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen