News
 

Kommunalarbeitgeber und Gewerkschaft noch weit auseinander

Osnabrück (dpa) - Vor Beginn der Tarifgespräche für den öffentlichen Dienst zeichnen sich harte Verhandlungen ab. Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände stellt sich bereits auf baldige Arbeitsniederlegungen ein. Man wisse, dass Warnstreiks bereits geplant seien, sagte VKA-Präsident Thomas Böhle der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Verdi-Chef Frank Bsirske mahnte in der selben Zeitung: Das Verhalten der Arbeitgeberseite in der ersten Verhandlungsrunde werde aufmerksam registriert.

Tarife / Öffentlicher Dienst
12.03.2014 · 06:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen