News
 

Kommission torpediert Walfangverbot

Cambridge (dpa) - Das weltweite Walfangverbot ist in Gefahr. Nach einem Vorschlag der Internationalen Walfangkommission IWC sollen Japan, Island und Norwegen künftig ganz legal Fangquoten erhalten. Bislang jagen sie Wale unter Berufung auf Ausnahmegenehmigungen. Die 88 Mitgliedsländer der IWC müssen im Juni bei der Jahrestagung in Marokko über den Vorschlag abstimmen. Die Walfangnation Japan begrüßte den Vorschlag bereits. Tierschützer schlagen Alarm. Das Walfangverbot besteht seit 1986.
Umwelt / Wale
23.04.2010 · 14:50 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen