News
 

Koma-Trinken nimmt zu

Berlin (dpa) - Trotz aller Ermahnungen: Immer mehr Mädchen und Jungen betrinken sich besinnungslos. Auch der Kater am nächsten Tag schreckt die meisten kaum dauerhaft ab. Das geht aus einer Studie der Gmünder Ersatzkasse hervor. Demnach wurden im vergangenen Jahr doppelt so viele Jugendliche mit Alkoholvergiftung in die Notaufnahme gebracht wie sechs Jahre zuvor. Der Anteil der Mädchen sei dabei noch deutlicher gestiegen als der der Jungen. Die Bundesdrogenbeauftragte Sabine Bätzing forderte in Berlin, dem Trend stärker vorzubeugen.
Gesundheit / Alkoholmissbrauch
04.08.2009 · 14:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen