News
 

Koma-Patient nach Deutschland zurückgekehrt

Nürnberg (dpa) - Er hat elf Monate in einem thailändischen Krankenhaus im Koma gelegen, nun ist ein 39 Jahre alter Mann aus Franken in seine Heimat zurückgekehrt. Am Abend landete das Ambulanzflugzeug mit dem Mann an Bord in Nürnberg. Der immer noch schwer kranke Patient wurde in eine Intensivpflegeklinik gebracht. Vor elf Monaten hatte er sich in der Stadt Hat Yai am Kopf verletzt und war ins Koma gefallen. Die thailändische Klinik hatte lange vergeblich nach Angehörigen gesucht, eine Spendenaktion ermöglichte nun den Transport nach Deutschland.

Notfälle / Thailand / Deutschland
20.09.2010 · 00:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen