SurfLose.de - Deine eBesucher-Surfbar!
 
News
 

Kolumbien: Mädchen rauben Schwangerer Ungeborenes aus dem Bauch

Bogotá (dts) - In einem Dorf im Nordosten Kolumbiens haben zwei Minderjährige einer schwangeren Frau offenbar ihr ungeborenes Baby aus dem Bauch gestohlen. Die 14- und 16-Jährigen hatten die Schwangere Medienberichten zufolge in ein Haus gelockt und sie dort gefesselt. Anschließend hätten sie ihr den Bauch aufgeschnitten und das sieben Monate alte Kind herausgeholt. Als die Minderjährigen das Baby in ein Krankenhaus gebracht hätten, sei die Tat aufgeflogen. Auch die 18-Jährige Mutter wird dort medizinisch behandelt. Die 16-Jährige habe ihr eigenes Kind kurz vor der Tat durch einen Sturz verloren und das Verbrechen aus Angst davor begangen, dass ihr Freund sich deshalb von ihr trennen könnte. Gegen die beiden Jüngeren wird nun wegen versuchten Mordes ermittelt.
Kolumbien / Kriminalität / Gewalt
24.02.2010 · 21:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen