Günstigster Preis für Klammlose auf www.4lose.de Paypal
 
News
 

Kolumbien: FARC-Geiseln nach zwölf Jahren befreit

Bogotá (dts) - In der kolumbianischen Provinz Guaviare sind gestern zwei FARC-Geiseln befreit worden. Die seit zwölf Jahren in Gefangenschaft lebenden Männer konnten mit Hilfe des Militärs aus dem Guerilla-Camp im Süden des Landes gerettet werden. Dabei wurde ein Polizist getötet. Wie Präsident Uribe am Sonntag bekanntgab, sei die seit Monaten geplante Befreiungsaktion erfolgreich gewesen und die beiden Männer wohlauf. Brigadegeneral Luis Mendieta und Oberst Enrique Murillo gehörten im November 1998 zu einer Gruppe von verschleppten Polizisten, die von der FARC gegen inhaftierte Rebellen eingetauscht werden sollten. Polizeiberichten zu Folge soll die Befreiungsaktion andauern, um noch weitere Geiseln zu retten.
Kolumbien / Kriminalität / Gewalt
14.06.2010 · 09:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen