News
 

Koller wird neuer Trainer der österreichischen Nationalmannschaft

Wien (dts) - Der Schweizer Marcel Koller wird neuer Trainer der österreichischen Nationalmannschaft. Das teilte der österreichische Fußballbund ÖFB am Dienstag mit. Der ehemalige Kölner und Bochumer Bundesliga-Coach wurde am Dienstag in Oberwart vorgestellt.

Koller tritt die Nachfolge des am 13. September zurückgetretenen Dietmar Constantini an und soll die Österreicher zur WM 2014 in Brasilien führen. Die Qualifikation zur Euro 2012 in Polen und der Ukraine hat die Alpenrepublik in der "deutschen" Gruppe A bereits klar verpasst. Bei den anstehenden EM-Qualifikationsspielen am Freitag in Aserbaidschan und am kommenden Dienstag in Kasachstan wird die ÖFB-Auswahl noch einmal von Sportdirektor Willi Ruttensteiner betreut. Koller wird erstmals beim Länderspiel am 15. November in Lwiw gegen EM-Co-Gastgeber Ukraine auf der Bank sitzen.
Österreich / Fußball
04.10.2011 · 13:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen